Projektdetails

Neubau eines Gleichrichterunterwerks

Potsdam, Luisenplatz

Das Fertigbetongebäude mit der Stromversorgungsanlage für die Verkehrsbetriebe Potsdam wurde 2009 fertiggestellt. Auf Grund der innerstädtischen Lage sollte die Farbgebung des nebenstehenden Frauenhauses aufgenommen werden und keine Motiv-Malerei zur Anwendung bekommen.

VIP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH 

Carmen Rehse

– Grundlagenermittlung
– Vorplanung
– Entwurfsplanung
– Genehmigungsplanung
– Bauüberwachung

Projektbilder