Projektdetails

Umbau und Sanierung Mehrfamilienhaus

Umbau und Sanierung Mehrfamilienhaus in Berlin Köpenick, Wendenschloßstr. 422

Das 1935 errichtete Mehrfamilienhaus wurde im Jahr 2004 - 2005 saniert und erhielt auf Wunsch der Bauherren ein Mansarddach, in dem eine attraktive Maisonettewohnung Platz fand.

Da die notwendigen Abstandsflächen zu den Nachbargrundstücken nicht vorhanden waren, war dies nur mit Hilfe einer Ausnahmegenehmigung des zuständigen Bauamtes und der Zustimmung der Nachbarn möglich.

Das Dach wurde als Stahl- Holz- Konstruktion verwirklicht. Dadurch konnte eine relativ freie Grundrißgestaltung umgesetzt werden.

Die Wahl hochwertiger Baustoffe und Materialien garantiert eine langfristige Wertsicherung.

Dr. Dr. B. Klockenkemper & Prof. Dr. med. Hebestreit

Carmen Rehse

– Grundlagenermittlung
– Vorplanung
– Entwurfsplanung
– Genehmigungsplanung
– Ausführungsplanung
– Vorbereitung der Vergabe (anteilig)
– Mitwirkung bei der Vergabe (anteilig)
– Bauüberwachung

Projektbilder